Küchenklassiker neu interpretiert im VEN

Die Sauerkleewurzeln fallen mir in der Küche im VEN zuerst auf. Sie sind knallpink und ich bin mir sicher, dass ich sie noch nie zuvor gesehen habe. Dirk Trömel versichert mir allerdings, dass der Sauerklee eine alte Sorte ist, die gerade wiederentdeckt wird. Der Mann muss es wissen. Schließlich ist Dirk Trömel Küchenchef im VEN im Innside Hotel in Wolfsburg und wird heute mit mir zusammen kochen. Es gibt Filet von der Meeräsche auf Wurzeln vom Sauerklee mit Kartoffelpüree und Pulpopralinen in Wiener Panade.

Den kompletten Artikel lest ihr hier.

Und so sieht ein Menü im VEN aus, wenn es fertig ist.

Und so sieht ein Menü vom Küchenchef aus, wenn es fertig ist.

Schreibe einen Kommentar