Monat: April 2017

  • KuhAcht: Guter Wein und feiner Käse

    An einem nasskalten Abend fuhren wir im Herbst mit unseren Rädern durchs Magniviertel. In der Kuhstraße, Ecke Ritterstraße sahen wir Licht hinter den großen Fenstern. Glück gehabt. Durchgefroren und hungrig öffneten wir die Tür: „Haben Sie noch etwas Warmes zu essen?“ Kurz darauf bekam ich im KuhAcht eine der besten Käsesuppen meines Lebens serviert.

  • Rezension: Deutschland vegetarisch

    Bei der guten, deutschen Küche geht uns das Herz auf. Graupensuppe und der Duft von Gulasch erinnern uns an Besuche bei Oma, Marmorkuchen und Arme Ritter an den Geschmack glücklicher Kindertage. Wir können aus dem Effeff Pad Thai und Coq au Vin zaubern, wir beeindrucken unsere Gäste mit selbstgemachtem Sushi oder marrokanischer Lammtajine, kochen jedoch […]