Street Food vor schönster Kulisse im Stadtpark

An diesem Wochenende könnt ihr euch nicht nur die Sonne auf den Bauch scheinen lassen, sondern euch auch den Bauch mit leckeren Köstlichkeiten aus aller Welt vollschlagen: Es ist wieder Street Food Festival vorm Heinrich im Stadtpark und wir stellen euch hier kurz alle anwesenden Stände vor!

Foto: StreetfoodBros

Diesen Samstag, 2. Juni, und Sonntag, 3. Juni laden die StreetfoodBros wieder ein zum Street Food Festival vorm Heinrich im Stadtpark. Es wird nicht nur allerlei Kulinarisches zum Probieren geben, sondern auch was für den Geist: PoetrySlam und Musik auf die Ohren! Es gibt Quesadillas, Tacos, Falafel, Burritos, Dim Sum, Ice Cream Rolls und und und.

Hier die genaue Übersicht:

Imbizan – Pulled Pork & Pulled Beef mit Avocado und Salsa
Eddielicious – Tacos, Quesadillas, Enchiladas
Falafeldisko – Falafel mit Humus, Zwiebel-Mumme-Chutney, Couscous-Salat
Alles Strauß Burger – Straußen Burger und Süßkartoffelpommes
Ambrosy Feinkost & Pasta – Pasta und Antipasti
Heinrich Food – Maultaschen mit Spargel
Mucha Lucha Burrito – Burrito Vegetal, con Polio, con Carne
Big Will Sandwiches – Cheese Steak Sandwiches
Gold Fink – Belgische Waffeln mit Toppings
Ice Cream Rolls – Ice Cream Rolls mit Toppings
Bon Macaron – Französische Macaronvariationen

Kulturelles:

Am Samstag versorgen euch die Jungs von Pop(p)in Poetry von 14 Uhr bis 22 Uhr beim „Festival der bedrohten Worte“ mit Poetry Slam, Spoken Words und Musik. Am Sonntag Gibt es folgende musikalische Begleitung zum Schmaus: 12.15 – 13.15 Uhr: YMI, 13.30 – 14 Uhr: Sascha Ehlert & Jan Büttcher, 14.10 – 14.40 Uhr: Peter der Wolf, 14.50 – 16.10 Uhr: FALKE DJ Set, 16.30 – 17.30 Uhr: You Silence I Bird und abschließend FALKE DJ Set.

Streetfood im Heinrich

Schreibe einen Kommentar