Neapolitanische Pizza im Pizzawerk Braunschweig

Mamma Mia, diese Pizza! Nach 60 bis 90 Sekunden ist sie fertig: die perfekte neapolitanische Pizza. Damit aus einer guten Pizza eine echte neapolitanische wird, braucht es so Einiges: den richtigen Ofen, die richtigen Zutaten, den richtigen Pizzabäcker und natürlich Liebe. All das gibt es sicherlich in Neapel, aber eben auch in der Daimlerstraße in Braunschweig. Wir haben das Pizzawerk besucht. Und ihr solltet es auch tun.

Weiterlesen

Nils Henkel zu Gast im Wildfrisch & Oberglücklich Wolfsburg

Der Feinschmecker hat ihn vergangenes Jahr zum Koch des Jahres gekührt: Nils Henkel. Normalerweise kreiert er feine Küche im Rheingau. Doch nun hat er einen Abstecher auf das Nordsteimker Gut in Wolfsburg gemacht. Zum Glück. Zum Glück. Dort hat er nämlich für einen kleinen Kreis an Leuten gekocht. Unter anderem für uns. Es gab feinste Tropfen und feinste Speisen. Am Ende waren alle selig, satt und mehr als zufrieden und wir sehr dankbar, dass wir dabei sein durften.

Weiterlesen

Flussgenuss auf der Oker: Tapas, Wein, Musik

Eins der liebsten Hobbys der Braunschweiger ist neben dem Besuch des Eintracht-Stadions sicher das Floß- und Bootfahren auf den Umflutgräben der Oker. Maximilian und Alexander von FLUSSGENUSS bieten nicht nur Floßfahren mit schönster Aussicht, sondern kredenzen ihren Gästen auch noch allerlei Leckereien: Von Kuchen über Tapas bis zum mehrgängigen Menü und Weinchen. Das freut unser Feinschmeckerherz natürlich sehr. Pianoklänge dazu? Kein Problem.

Weiterlesen

Angenehm beschwipst: Harrys Weinladen

Keine Termine und leicht einen sitzen. Ihr kennt das, ihr schätzt das. Harrys Weinladen ist dafür bestens geeignet und bekannt und ein kleines Juwel zwischen Dönerläden und Asiaimbiss im Kattreppeln. Klein und fein grüßt der Laden vor der Tür mit Weinfässern voller Weinflaschen und mit besten Schinken- und Käsesorten in der Auslage. Seit kurzem gibt es nun Harrys Weinladen 2, der große Bruder des kleinen sozusagen auf dem Platz der Deutschen Einheit. Schönster Blick auf Dom und Rathaus. Ein beschwipster Besuch.

Weiterlesen

Die Gänse vom Eickenhofer Spargelreich

Die Weihnachtsgans verströmt ihren Duft aus dem Ofen, die Familie hat sich um den geschmückten Baum versammelt… Was gibt es Schöneres, als bei diesen Temperaturen schon an Weihnachten zu denken? Richtig. Und deswegen haben wir das Eickenhofer Spargelreich besucht. Die Spargelsaison ist zwar vorbei, doch nun watscheln zwischen den Feldern 700 schneeweiße Gänse. Weihnachtsgänse, die bis Ende des Jahres ein glückliches Gänseleben führen dürfen und die ihr jetzt schon vorbestellen könnt. Wir haben die Tiere besucht.

Weiterlesen

Göttlicher Käse vom Hof im Greth

Bei Schafskäse fallen euch nur Patros und Salakis ein? Dann passt jetzt gut auf: Vom Hof im Greth in Söhlde kommen Schafkäsespezialitäten aus der Region praktisch direkt vom Schaf auf den Tisch. Glaubt uns, so leckeren Schafskäse habt ihr selten gegessen und das Beste: es gibt ihn auch in Braunschweig zu kaufen. Wir waren mit Slow Food Braunschweig in Söhlde und haben uns durch die Käserei gefuttert.

Weiterlesen

Zu Besuch im Eickenhofer Spargelreich

Oh, du geliebte Spargelzeit. Wir sind mittendrin und dürfen noch bis Ende Juni vom königlichen Gemüse kosten. Wie praktisch, dass nur einen Steinwurf von Braunschweig entfernt das Eickenhofer Spargelreich nicht nur Spargel, sondern auch Erdbeeren, Himbeeren und Heidelbeeren anbaut, königlich vertreibt und tolle Rezeptideen hat. Wir haben uns das Spargelreich mal angeschaut und ganz viel genascht.

Weiterlesen