Pici, Chianti, Toskana

Weinberge so weit das Auge reicht

Italien hat gerufen und ich bin hingefahren. Endlich. Denn bis auf einen Kurztrip nach Rom nach dem Abi (bei gefühlten 40 Grad und mörderischer Sonne) hatte ich in meinem Leben noch nix von Bella Italia gesehen. Nun ging es also los. Taschen ins Auto und wie Opa damals mit Bleifuß übern Brenner bis nach Pentolina in der Toskana. Eine Woche lang viele Weinberge, ein bisschen Kultur und ganz viel köstliches italienisches Essen.  Weiterlesen

Caros perfektes Dinner

Collage Food
Vier Freundinnen, vier Abende, vier Menüs, keine Fernsehübertragung. Kaviarkanone begleitet die Damen bei ihrer Perfekten-Dinner-Reihe. Caro ist die zweite Köchin. Sie badet Garnelen in Pernod, bettet Lamm auf knallpinken Couscous und schichtet Käsekuchen im Glas. Und als Drink beim Menü gibt es einen Paul, keinen Hugo. Auf, auf in die zweite Runde!

Weiterlesen

Küchenklassiker neu interpretiert im VEN

IMG_6998

Die Sauerkleewurzeln fallen mir in der Küche im VEN zuerst auf. Sie sind knallpink und ich bin mir sicher, dass ich sie noch nie zuvor gesehen habe. Dirk Trömel versichert mir allerdings, dass der Sauerklee eine alte Sorte ist, die gerade wiederentdeckt wird. Der Mann muss es wissen. Schließlich ist Dirk Trömel Küchenchef im VEN im Innside Hotel in Wolfsburg und wird heute mit mir zusammen kochen. Es gibt Filet von der Meeräsche auf Wurzeln vom Sauerklee mit Kartoffelpüree und Pulpopralinen in Wiener Panade. Weiterlesen

Lisas perfektes Dinner

IMG_4170_Fotor_Collage

Vier Freundinnen, vier Abende, vier Menüs, keine Fernsehübertragung. Kaviarkanone begleitet die Damen bei ihrer Perfekten-Dinner-Reihe. Lisa macht den Anfang und lässt zartes Kalbfleisch auf Thunfisch treffen, vermählt Wachteln mit Orangenmarmelade und salzt Mandelkrokant, damit es in der Mousse au Chocolat ordentlich kracht. Also, ran an die Töpfe!

Weiterlesen

Ein Weihnachtsmenü vom Chefkoch

Ein Kunstwerk als Vorspeise

Kartoffelsalat mit Würstchen, Raclette oder Fondue – für viele muss das Weihnachtsessen einfach zuzubereiten sein. Nicht so bei Daniel Kluge. Der Chefkoch des Restaurants Chardonnay in der Autostadt geht das Festtagsmenü ambitionierter an. Wir haben mit ihm drei Gänge der Extraklasse gekocht. Für den durchschnittlichen Hobbykoch sind die Rezepte (gerade an den ohnehin schon stressigen Feiertagen) ganz schön aufwendig. Tipps für die Zubereitung des Weihnachtsessens hat der Profikoch aber für alle. Weiterlesen

Geschenke für Küchenhelden

Hach...die Zeit der Liebe

Weihnachten steht vor der Tür und ihr sucht noch ein Geschenk für einen besonderen Menschen, der Kochen und Essen liebt? Keine Angst, ich schlage euch jetzt nicht vor, dass ihr eurem kochbegeisterten Freund einen neuen Sparschäler schenkt oder euch für eure beste Freundin auf die Warteliste für einen Thermomix setzen lasst. Es gibt nämlich viel schönere und persönlichere Geschenke, mit denen ihr euren Küchenhelden eine Freude machen könnt. Weiterlesen

Seite 1 von 612345...Letzte »