Geschenke für Küchenhelden

Weihnachten steht vor der Tür und ihr sucht noch ein Geschenk für einen besonderen Menschen, der Kochen und Essen liebt? Keine Angst, ich schlage euch jetzt nicht vor, dass ihr eurem kochbegeisterten Freund einen neuen Sparschäler schenkt oder euch für eure beste Freundin auf die Warteliste für einen Thermomix setzen lasst. Es gibt nämlich viel schönere und persönlichere Geschenke, mit denen ihr euren Küchenhelden eine Freude machen könnt.

Hach...die Zeit der Liebe

Hach…die Zeit der Liebe

Geschenke aus der Küche

Die schönsten Geschenke kommen von Herzen und vom Herd. Wie wäre es also, wenn ihr dieses Jahr eure Lieben mit etwas selbstgemachtem überrascht? Zum Beispiel mit leckerem Brittle, der sogar wie Weihnachten schmeckt.  Oder ihr geht ans Eingemachte mit Lemoncurd, Nutella oder Ketchup. Mit der besten Tomatensoße der Welt, nach dem Kochen in Gläser abgefüllt, sichert ihr gleich das Abendessen nach den Feiertagen und mit Maracujaschnaps das Gelingen der Silvesterparty. Noch mehr Ideen für schöne Geschenke aus der Küche findet ihr hier.

Filme für Foodies

Nach einem guten Essen entspannt man am besten auf dem Sofa. Und bei diesen wunderbaren Filmen bekommt man gleich wieder Lust aufs Kochen:

Madame Mallory und der Duft von Curry
Danach werden sofort indische Kochbücher gewälzt

Ratatouille 
Disney, Paris und die niedlichste Ratte überhaupt. Mehr muss man dazu nicht sagen.

Julie & Julia
Dieser Film mit der fabelhaften Meryl Streep gehört in jeden Haushalt. Und man kann ihn wirklich immer und immer wieder ansehen.

Wer wie ich nach dem Film gar nicht genug von Julie und Julia kriegen kann, der sollte unbedingt auch das Buch von Julie Powell: Julie & Julia: 365 Tage, 524 Rezepte und 1 winzige Küche und die Erinnerungen von Julia Child: My Life in France lesen. Und für richtige Fans ist da natürlich noch das Kochbuch, ohne das es den Film gar nicht gegeben hätte: Mastering the Art of French Cooking.

IMG_7423

Gewürzverkostungen gibt’s im Temperos

Gemeinsam Kochen und Essen

Schenkt doch dieses Jahr mal etwas ganz Wertvolles: eure Zeit. Mit einem gemeinsamen Kochkurs macht ihr auch Kochanfängern eine Freude. In Braunschweig gibt es Kochkurse zum Beispiel im Haus der Familie und in der Kochschule Braunschweig bei Chef Alexander Fasanya. Wer nicht unbedingt selbst kochen will, für den ist  eine Gewürzverkostung im Temperos das Richtige. Gemeinsam kochen könnt ihr natürlich auch zuhause. Gutscheine für einen gemeinsamen Kochabend gibt’s zum Beispiel bei Zeit statt Zeug.

IMG_5860

Fröhliche Weihnachten wünscht euch die Kaviarkanone

Schreibe einen Kommentar